Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Rabat gewinnt Moto2-Rennen - Cortese Neunter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Rabat gewinnt Moto2-Rennen - Cortese Neunter

27.04.2014, 18:24 Uhr | dpa

Rabat gewinnt Moto2-Rennen - Cortese Neunter. Sandro Cortese in Aktion.

Sandro Cortese in Aktion. Foto: Nicolas Aguilera. (Quelle: dpa)

Termas de Rio Hondo (dpa) - Der Spanier Esteve Rabat hat in Termas de Rio Hondo den Motorrad-Grand-Prix von Argentinien in der Moto2-Klasse gewonnen.

Der WM-Favorit setzte sich mit einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg vor dem Belgier Xavier Simeon durch. Dritter wurde der Spanier Luis Salom. Das deutsche Moto2-Trio fuhr lange Zeit gemeinsam um Top-Ten-Plätze.

Sandro Cortese aus Berkheim wurde Neunter, der Pflugdorfer Marcel Schrötter Elfter. Jonas Folger, mit den größten Aussichten als Fünfter gestartet, verlor in der letzten Runde viele Plätze und wurde 16.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017