Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Volkswagen dominiert weiter die Rallye-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Volkswagen dominiert weiter die Rallye-WM

11.05.2014, 19:19 Uhr | dpa

Volkswagen dominiert weiter die Rallye-WM. Jari-Matti Latvala gewann den WM-Lauf in Argentinien.

Jari-Matti Latvala gewann den WM-Lauf in Argentinien. Foto: Luis Forra. (Quelle: dpa)

Carlos Paz (dpa) - Volkswagen hat seinen Siegeszug in der Rallye-WM auch beim fünften Lauf in Argentinien fortgesetzt. Die Wolfsburger erzielten in Südamerika ihren dritten Doppelsieg in diesem Jahr.

Der Finne Jari-Matti Latvala feierte im VW Polo R WRC seinen zehnten Gesamtsieg und zweiten Saisonerfolg. Er lag 1:26,9 Minuten vor seinem französischen Teamkollegen Sébastien Ogier. "Das war eine meiner besten Rallyes", freute sich der 29-jährige Latvala über seinen ersten Sieg in Südamerika. Ogier verteidigte in der WM-Gesamtwertung mit 112 Punkten seine Führung und liegt nach fünf von 13 Läufen 24 Zähler vor Latvala.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Panne bei Hochzeit 
Braut erlebt denkbar schlechten Start

Die Braut sitzt auf einem prächtigen Sessel, der sogenannten Amariya. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal