Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Dritter Saisonsieg für Italiener Fenati in Moto3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Dritter Saisonsieg für Italiener Fenati in Moto3

01.06.2014, 12:10 Uhr | dpa

Dritter Saisonsieg für Italiener Fenati in Moto3. Romano Fenati gewann seinen Heim-Grand-Prix in Mugello.

Romano Fenati gewann seinen Heim-Grand-Prix in Mugello. Foto: Claudio Onorati. (Quelle: dpa)

Mugello (dpa) - Der Italiener Romano Fenati hat seinen Heim-Grand-Prix in der Motorrad-Weltmeisterschaft gewonnen. Der KTM-Pilot setzte in Mugello in der Moto3-Klasse vor seinem Markenkollegen Isaac Vinales aus Spanien und dessen Landsmann Alex Rins auf Honda durch.

Damit verkürzte er den Rückstand in der WM-Wertung auf den Australier Jack Miller, der kurz vor Schluss stürzte. Sein bestes Saisonergebnis schaffte Philipp Öttl. Er belegte Platz 13. Knapp an den Punkten vorbei fuhr dessen Kalex-KTM-Markenkollege Luca Grünwald, der 16. wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal