Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Deutsche WM-Piloten fahren in Quali von Assen hinterher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Deutsche WM-Piloten fahren in Quali von Assen hinterher

27.06.2014, 16:38 Uhr | dpa

Deutsche WM-Piloten fahren in Quali von Assen hinterher. Bester des Sextetts war MotoGP-Fahrer Stefan Bradl als Achter.

Bester des Sextetts war MotoGP-Fahrer Stefan Bradl als Achter. Foto: Alejendro Garcia. (Quelle: dpa)

Assen (dpa) - Die deutschen Motorrad-WM-Piloten haben beim Qualifying zum Großen Preis der Niederlande in Assen enttäuscht. Bester des Sextetts war MotoGP-Fahrer Stefan Bradl als Achter.

Doch auch der Honda-Pilot aus Zahling hatte bei wechselnden Witterungsbedingungen nie eine Chance, sich weiter vorn einzuordnen. Die Pole Position eroberte überraschend der Spanier Aleix Espargaro auf Yamaha vor dem WM-Führenden Marc Marquez und dessen Honda-Teamkollegen Daniel Pedrosa.

Völlig daneben ging die für die Startaufstellung entscheidende Sitzung für die drei deutschen Moto2-Piloten. Sandro Cortese (Berkheim) fand sich auf Position 14 wieder, Marcel Schrötter aus Pflugdorf belegte Rang 16. Nach einem Sturz und anschließender Reparaturpause kam Jonas Folger (Schwindegg) lediglich auf Position 21. Von Startplatz eins geht der WM-Führende Esteve Rabat aus Spanien vor dem Schweizer Dominique Aegerter in das einzige Samstag-Rennen der WM. Dritter wurde der Brite Sam Lowes.

In der Moto3-Klasse wurde Philipp Öttl auf KTM 25., während Luca Grünwald mit Rang 31 vorlieb nehmen musste. Der Australier Jack Miller sicherte sich auf KTM die Pole Position vor dem Spanier Alex Marquez auf Honda und Niklas Ajo aus Finnland auf Husqvarna.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal