Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Marquez gewinnt auch zehntes MotoGP-Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Marquez gewinnt auch zehntes MotoGP-Rennen

10.08.2014, 21:01 Uhr | dpa

Marquez gewinnt auch zehntes MotoGP-Rennen. Marc Marquez fuhr im zehnten Saisonrennen zum zehnten Sieg.

Marc Marquez fuhr im zehnten Saisonrennen zum zehnten Sieg. Foto: Paul Buck. (Quelle: dpa)

Indianapolis (dpa) - Der Spanier Marc Marquez eilt unaufhaltsam zu seinem zweiten MotoGP-Weltmeistertitel. Beim Grand Prix von Indianapolis kam der WM-Spitzenreiter und Honda-Pilot im zehnten Saisonrennen zum zehnten Sieg.

Es war zugleich der 500. Grand-Prix-Erfolg eines spanischen Fahrers. Platz zwei holte sein Landsmann Jorge Lorenzo, der das interne Yamaha-Duell gegen Valentino Rossi für sich entschied. Der Italiener schaffte als Dritter den Sprung über die 4000-WM-Punkte-Marke. Stefan Bradl dagegen blieb erneut ohne Punkte. An Position neun liegend stürzte er bei Halbzeit des Rennens und schied aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal