Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Fußball: Mainzer Ex-Keeper Müller bastelt an Motorsportkarriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mainzer Ex-Keeper Müller bastelt an Motorsportkarriere

28.10.2014, 13:52 Uhr | dpa

Fußball: Mainzer Ex-Keeper Müller bastelt an Motorsportkarriere. Von der Bundesliga auf die Piste? Damit kokettiert der ehemalige Mainzer Keeper Heinz Müller.

Von der Bundesliga auf die Piste? Damit kokettiert der ehemalige Mainzer Keeper Heinz Müller. Foto: Inga Kjer. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Die Karriere als Fußball-Profi hat Heinz Müller noch nicht ganz beendet - aber der Mainzer Ex-Keeper sucht sich schon eine neue Herausforderung.

Findet der 36 Jahre alte Hesse, dessen Vertrag beim FSV Mainz 05 im Sommer nicht verlängert worden war, keinen neuen Arbeitgeber, will er kommendes Jahr durchstarten - im Motorsport. "Es würde sich ein Traum erfüllen, wenn sich die richtige Möglichkeit ergibt", sagte Müller in Stuttgart.

Das Team Emotional Engineering will ihm diese Chance im kommenden Jahr im ADAC GT-Masters geben. "Kenner sagen, ich hätte Talent. Wenn ich allerdings nach den Testfahrten drei Sekunden hinten bin, hat es keinen Sinn", sagte Müller, der in kleineren Rennen schon etwas Erfahrung sammeln konnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal