Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Audi gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Audi gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

17.05.2015, 17:12 Uhr | dpa

Motorsport: Audi gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Audi hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.

Audi hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen. Foto: Thomas Frey. (Quelle: dpa)

Nürburg (dpa) - Audi hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring seinen dritten Triumph nach 2012 und 2014 gefeiert.

In einem bis zum Schluss spannenden Zweikampf konnten sich DTM-Pilot Nico Müller (Schweiz), Christopher Mies (Heiligenhaus), Edward Sandström (Schweden) und Laurens Vanthoor (Belgien) bei ihrem ersten Sieg auf dem Eifelkurs mit nur knapp 41 Sekunden Vorsprung auf DTM-Fahrer Maxime Martin (Belgien), Lucas Luhr (Koblenz), Markus Palttala (Finnland) und Richard Westbrook (Großbritannien) durchsetzen.

In der Geschichte dieses Langstreckenklassikers seit 1970 ist das die geringste Differenz zwischen einem Erst- und Zweitplatzierten. Im bisher knappsten Zieleinlauf betrug 1993 der Abstand 53,20 Sekunden.

Als dritter Hersteller schaffte vor 200 000 Zuschauern Porsche in der Besetzung Peter Dumbreck (Großbritannien), Wolf Henzler (Nürtingen), Alexandre Imperatori (Schweiz) und Martin Ragginger (Österreich) den Sprung auf das Podium.

Der berühmte Langstreckenklassiker auf der legendären Nordschleife wurde abseits der Sicherheitsdebatte von Strafen und Unfällen überschattet. Mehrere Fahrer mussten ins Krankenhaus transportiert werden. Laut Veranstalter wurde aber keiner der Teilnehmer ernsthaft verletzt. Auch fünf der insgesamt acht DTM-Piloten gehörten zu den Leidtragenden, darunter Meister Marco Wittmann mit seinem Werks-BMW. Die Verantwortlichen hatten nach dem tragischen Unfall-Tod eines Zuschauers Ende März wirkungsvolle Sicherheitsmaßnahmen getroffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal