Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Mick Schumacher scheidet nach Crash in Spielberg aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Mick Schumacher scheidet nach Crash in Spielberg aus

06.06.2015, 16:37 Uhr | dpa

Motorsport: Mick Schumacher scheidet nach Crash in Spielberg aus. Mick Schumacher fährt in der Formel 4 für das Team "Van Amersfoort Racing".

Mick Schumacher fährt in der Formel 4 für das Team "Van Amersfoort Racing". Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Spielberg (dpa) - Mick Schumacher ist beim vierten Saisonlauf der ADAC Formel 4 in Spielberg nach einem Unfall schon in der ersten Runde ausgeschieden. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher stieg unverletzt aus seinem Auto aus.

Schumacher, der beim Saisonauftakt in Oschersleben ein Rennen gewonnen hatte, war von Platz 18 aus gestartet, hatte dann aber am Ende der langen Bergaufgeraden beim Anbremsen zunächst mit dem rechten Vorderrad einen Konkurrenten berührt. Er verlor dabei seinen Frontflügel, rutschte gegen ein weiteres Auto und dann in einen Reifenstapel. "Schade, dass mein Rennen so schnell zu Ende war", sagte er. "Ich bin ok und greife morgen wieder an."

Am Sonntag hat Schumacher in Österreich zwei weitere Chancen. In Rennen 2 steht er auf Startplatz 16, das Rennen 3 wird er von weit hinten angehen müssen. Pech hatte auch der Gesamtführende Marvin Dienst aus Lampertheim, der schon beim Start stehen blieb und ausschied. Damit verlor er seine Führung an den Esten Ralf Aron, der hinter dem siegreichen Schweden Joel Eriksson Zweiter wurde und mit 63 Punkten jetzt fünf Zähler vor Dienst (58) liegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal