Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Dreifach-Führung bei Rallye-WM-Lauf für Volkswagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Dreifach-Führung bei Rallye-WM-Lauf für Volkswagen

03.07.2015, 21:09 Uhr | dpa

Motorsport: Dreifach-Führung bei Rallye-WM-Lauf für Volkswagen. Sebastien Ogier ist in Polen vorn.

Sebastien Ogier ist in Polen vorn. Foto: Tomasz Waszczuk. (Quelle: dpa)

Mikolajki (dpa) - Der deutsche Autobauer Volkswagen geht mit einer Dreifach-Führung in die beiden Schlusstage der Rallye Polen.

Nach neun Prüfungen lag in Mikolajki der französische Vorjahressieger und WM-Gesamtführende Sébastien Ogier im Polo R WRC knapp 2,1 Sekunden vor seinem norwegischen VW-Kollegen Andreas Mikkelsen. Der Finne Jari-Matti Latvala (10,8 Sekunden Rückstand) unterstrich als Dritter die VW-Dominanz beim siebten Lauf zur Weltmeisterschaft. Ex-Formel-1-Pilot Robert Kubica aus Polen erreichte im privaten Ford Fiesta RS WRC den sechsten Tagesplatz bei seinem WM-Heimspiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal