Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Laguna Seca: Zwei Spanier sterben bei MotoAmericana-Sturz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Zwei Spanier in MotoAmerica-Serie tödlich verletzt

20.07.2015, 16:58 Uhr | dpa

Laguna Seca: Zwei Spanier sterben bei MotoAmericana-Sturz. Dani Rivas kam bei einem Unfall ums Leben.

Dani Rivas kam bei einem Unfall ums Leben. Foto: Jose Huesca. (Quelle: dpa)

Laguna Seca (dpa) - Nach einem Massensturz sind bei der US-amerikanischen Motorrad-Meisterschaft MotoAmericana zwei Piloten gestorben.

Die Spanier Bernat Martinez (35) und Daniel Rivas (27) erlagen im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen, die sie im zweiten Rennen der Superbike-Superstock-1000-Klasse erlitten hatten. Das teilte der Veranstalter auf seiner Internetseite mit. Das Rennen fand im Rahmenprogramm der Superbike-WM im kalifornischen Laguna Seca statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017