Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: DTM-Bergfest in Spielberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

DTM-Bergfest in Spielberg

01.08.2015, 09:58 Uhr | dpa

Motorsport: DTM-Bergfest in Spielberg. Jamie Green führt in der Gesamtwertung.

Jamie Green führt in der Gesamtwertung. Foto: Bernd Settnik. (Quelle: dpa)

Spielberg (dpa) - In Spielberg hat die DTM ihr Bergfest. Nach dem kürzeren der beiden Rennen in den Alpen Österreichs sind am Samstagabend neun der 18 Saisonrennen im Deutschen Tourenwagen Masters schon abgewunken. Auf den 40-Minuten-Auftritt am Samstag folgt die 60-Minuten-Show am Sonntag.

Ist BMW in Spielberg wieder so dominant wie beim Siebenfach-Erfolg in Zandvoort?

Damit rechnen nicht mal die Bayern selbst, auch wenn ihnen die Strecke in der Steiermark grundsätzlich liegt. 2014 belegte ein BMW-Quartett um Sieger Marco Wittmann die vordersten Plätze. In Zandvoort profitierte BMW aber vor drei Wochen vor allem vom wesentlich leichteren Auto im Vergleich zur Konkurrenz. Den Teams von Motorsportchef Jens Marquardt fehlten in dieser Saison bei gleichem Gewicht noch ein paar Prozent auf die Audi und Mercedes im Feld.

Am Samstag ist schon Saisonhalbzeit - wie sieht es aus im Titelkampf?

Jamie Green steht noch immer an der Spitze - der Vorsprung des furios in die Saison gestarteten Audi-Piloten ist aber fast aufgebraucht. Nach drei Siegen aus den ersten vier Rennen sammelte der Brite in den vergangenen vier Wertungsläufen nur noch magere sechs Zähler - und blieb in den vergangenen drei Rennen ganz ohne Punkt. Schon zur Halbzeit am Samstagabend kann ein von Audi-Kollege Mattias Ekström und Mercedes-Mann Pascal Wehrlein angeführtes Quartett die Spitze übernehmen.

Warum haben auch Felix Neureuther, Aksel Lund Svindal und Marcel Hirscher einen Rennoverall an?

Die drei Skirennfahrer sind Motorsportfans - und starten in Spielberg im TT Cup im Rahmenprogramm. "Gegen die Profis werden wir keine Chance haben", sagte Neureuther im Vorfeld. Den Wettkampf gegen Gesamtweltcupsieger Hirscher und den fünfmaligen Weltmeister Svindal will Deutschlands bester Skirennfahrer aber für sich entscheiden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal