Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

DTM: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Scheider und Ullrich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Funkskandal in der DTM  

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Scheider und Ullrich

28.08.2015, 17:57 Uhr | sid

DTM: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Scheider und Ullrich. Audi-Motorsportdirektor Ullrich (li.) und -Pilot Scheider sind im Visier der österreichischen Staatsanwaltschaft. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Audi-Motorsportdirektor Ullrich (li.) und -Pilot Scheider sind im Visier der österreichischen Staatsanwaltschaft. (Quelle: Jan Huebner/imago)

Nun hat sich sogar die Staatsanwaltschaft im Funkskandal in der DTM eingeschaltet. "Es wird geprüft, ob das Verhalten den Tatbestand der Nötigung und der Gefährdung der körperlichen Sicherheit erfüllt", sagte die Staatsanwältin im österreichischen Leoben.

Es werde gegen den Fahrer und den mutmaßlichen Anstifter ermittelt. Audi-Pilot Timo Scheider hatte in Spielberg zwei Konkurrenten von der Strecke geschoben, nachdem Wolfgang Ullrich, Motorsportdirektor der Ingolstädter, den Funkspruch "Timo, schieb' ihn raus" abgesetzt hatte.

Scheider muss in Moskau zuschauen

Den aktuellen Ermittlungen sei eine Anzeige vorausgegangen. Das Sportgericht des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB) hat gegen Ullrich eine DTM-Sperre bis zum Saisonende verhängt, der zweimalige Champion Scheider wurde für die nächsten beiden Läufe in Moskau gesperrt. Dort wird er durch den italienischen Formel-3-Fahrer Antonio Giovinazzi (21) ersetzt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal