Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Deutsches Motorrad-Team mit Cortese und Folger perfekt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Deutsches Motorrad-Team mit Cortese und Folger perfekt

03.09.2015, 15:08 Uhr | dpa

Motorsport: Deutsches Motorrad-Team mit Cortese und Folger perfekt. Sandro Cortese in Aktion.

Sandro Cortese in Aktion. Foto: Tim Keeton. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Das rein deutsche Team im Motorrad-Grand-Prix ist perfekt: Ex-Weltmeister Sandro Cortese und Jonas Folger sind künftig Teamkollegen in der Klasse Moto2.

Der Rennstall Dynavolt Intact GP aus Memmingen gab bekannt, dass Folger ab der kommenden Saison als zweiter Fahrer neben Cortese für die Allgäuer startet. "Wir werden alles daran setzen, das bestmögliche Umfeld für unsere beiden Fahrer zur Verfügung zu stellen, damit sowohl Sandro als auch Jonas Erfolge verzeichnen können", sagte Teamchef Jürgen Lingg.

Damit wird Intact erstmals mit zwei Piloten in der Moto2 an den Start gehen. Bislang war der Berkheimer Cortese, Moto3-Weltmeister von 2012, Einzelkämpfer. "Ich freue mich auf Jonas. Mit Jonas in einem Team zusammen zu fahren, davon können wir nur profitieren. Wir sind beide auf einem guten Niveau und können uns gegenseitig pushen", sagte Cortese über seinen künftigen Stallgefährten.

Der 22-jährige Folger aus dem bayrischen Schwindegg hat als derzeit Sechster des WM-Rankings bereits Siege bei den Grand Prix in Katar und Jerez zu Buche zu stehen. Der drei Jahre ältere Cortese ist nach zwölf von 18 WM-Läufen auf dem elften Rang.

Intact GP ist in der kommenden Saison das erste rein deutsche Grand-Prix-Team in der mittleren Rennklasse seit 20 Jahren. Zuletzt bildeten Ralf Waldmann und Jürgen Fuchs 1996 bei HB Honda ein deutsches Gespann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal