Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: MotoGP-Pilot de Angelis wach und bei Bewusstsein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

MotoGP-Pilot de Angelis wach und bei Bewusstsein

13.10.2015, 13:00 Uhr | dpa

Motorsport: MotoGP-Pilot de Angelis wach und bei Bewusstsein. Der schwer gestürzte Motorrad-Pilot Alex De Angelis befindet sich nach einer Hirnblutung in kritischem Zustand.

Der schwer gestürzte Motorrad-Pilot Alex De Angelis befindet sich nach einer Hirnblutung in kritischem Zustand. Foto: Kimimasa Mayama. (Quelle: dpa)

Mibu (dpa) - Motorrad-Pilot Alex de Angelis befindet sich weiterhin in einem kritischen Zustand. Die Nacht sei aber gut und ohne Komplikationen verlaufen, teilte der Rennstall des 31-Jährigen am Dienstag auf seiner Homepage mit.

De Angelis hatte sich Großen Preis von Japan bei einem Sturz im Training schwer verletzt. Der aus San Marino stammende Fahrer erlitt unter anderem eine Hirnblutung und eine Lungenquetschung. Er sei wach und bei Bewusstsein, hieß es vom Team. De Angelis' Familie wurde am Dienstag auch in der Dokkyo-Universitätsklinik in Mibu erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal