Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Green gewinnt letztes DTM-Rennen - Wehrlein ganz schwach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Green gewinnt letztes DTM-Rennen - Wehrlein ganz schwach

18.10.2015, 16:37 Uhr | dpa

Motorsport: Green gewinnt letztes DTM-Rennen - Wehrlein ganz schwach. Jamie Green gewann in Hockenheim.

Jamie Green gewann in Hockenheim. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Hockenheim (dpa) - Jamie Green hat die Saison mit seinem vierten Saisonsieg abgeschlossen und sich Rang zwei der Gesamtwertung im Deutschen Tourenwagen Masters gesichert.

Der Audi-Fahrer führte seinen Arbeitgeber nach dem verlorenen Titelkampf mit einem Dreifacherfolg zu einem versöhnlichen Abschluss. Zweiter wurde Mattias Ekström vor Edoardo Mortara. Rang vier ging an Paul Di Resta im Mercedes. Bester BMW-Fahrer wurde Maxim Martin als Sechster. BMW gewann zudem die Herstellerwertung. Den Fahrertitel hatte Pascal Wehrlein am Samstag vorzeitig perfekt gemacht. An seinem 21. Geburtstag kam der neue DTM-Champion dann nicht über Rang 20 hinaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal