Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

Motorsport: Schweizer Lüthi gewinnt Moto2-Rennen - Cortese wird 15.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Schweizer Lüthi gewinnt Moto2-Rennen - Cortese wird 15.

20.03.2016, 18:59 Uhr | dpa

Motorsport: Schweizer Lüthi gewinnt Moto2-Rennen - Cortese wird 15.. Thomas Lüthi holte sich den Sieg beim ersten Moto2-Rennen dieser Saison.

Thomas Lüthi holte sich den Sieg beim ersten Moto2-Rennen dieser Saison. Foto: Str. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Der Schweizer Thomas Lüthi ist erster Saisonsieger der Moto2-Klasse in der Motorrad-Weltmeisterschaft. Er setzte sich beim Großen Preis von Katar auf dem Losail Circuit vor dem Spanier Luis Salom und Simone Corsi aus Italien durch.

Sandro Cortese, der als Fünfter ins Ziel gekommen war, wurde wegen eines Frühstarts auf Platz 15 zurückgestuft. Jonas Folger, der von der Pole Position gestartet war, stürzte in der zweiten Runde und schied aus. Zu dem Zeitpunkt hatte er bereits 1,5 Sekunden Vorsprung herausgefahren. Marcel Schrötter erhielt ebenfalls wegen eines Frühstarts eine Durchfahrtsstrafe durch die Boxengasse und wurde 17.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal