Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Motorsport >

DTM 2016 Hockenheimring: Ekström verzichtet auf DTM-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DTM 2016 Hockenheimring  

Ekström verzichtet auf DTM-Finale - Kampf um Rallycross-WM

22.09.2016, 16:03 Uhr | dpa

DTM 2016 Hockenheimring: Ekström verzichtet auf DTM-Finale. Mattias Ekström fehlt Audi beim DTM-Finale.

Mattias Ekström fehlt Audi beim DTM-Finale. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Ingolstadt/Hockenheim (dpa) - Audi-Fahrer Mattias Ekström wird auf das DTM-Finale Mitte Oktober am Hockenheimring verzichten und stattdessen um den Titel in der Rallycross-WM fahren. Ekström hat von Audi die Freigabe für das WM-Finale der Serie am 15. und 16. Oktober in Buxtehude bekommen.

Es sei natürlich nicht einfach, im DTM-Finale auf ihn zu verzichten, sagte Audis DTM-Leiter Dieter Gass am Donnerstag. "Aber Mattias hat die Möglichkeit, mit einem Audi den Weltmeistertitel im Rallycross zu gewinnen."

Der Schwede führt vor den drei letzten WM-Läufen die Rallycross-WM mit zehn Punkten Vorsprung an, in der DTM liegt er abgeschlagen auf dem siebten Rang. René Rast wird Ekströms DTM-Cockpit in Hockenheim übernehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal