Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Einstimmiges Votum für München als Bewerber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2018  

Einstimmiges Votum für München als Bewerber

08.12.2007, 14:11 Uhr | dpa

2018 Olympiastadt? München (Foto: dpa)2018 Olympiastadt? München (Foto: dpa) München geht als deutscher Bewerber in den Kampf um die Olympischen Winterspiele 2018. Mit einem einstimmigen Votum entschied sich die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Hamburg für eine Kandidatur der bayerischen Landeshauptstadt. München würde die Winterspiele 2018 gemeinsam mit Garmisch-Partenkirchen und Schönau/Königssee ausrichten. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wählt zunächst die besten Kandidaten aus und entscheidet im Jahr 2011 über den Ausrichter.

Reaktionen zur Olympia-Bewerbung "Mit viel Herzblut"

"Wir sollten es gemeinsam wagen"

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) sagte dem deutschen Sport und München die volle Unterstützung der Bundesregierung zu, "die alles tun wird, was in ihrer Macht steht, um mit dem Konzept erfolgreich zu sein". München habe eine gute Chance, im Kampf um die Winterspiele erfolgreich zu sein. "Wir sollten uns dem Wettbewerb stellen: Selbstbewusst, entschlossen und geschlossen. Wir sollten es gemeinsam wagen!", forderte der Sportminister.



Dreißig Millionen Euro teure Bewerbung

Das Konzept "München plus zwei" sieht Spiele der kurzen Wege zusammen mit dem 90 Kilometer entfernten Garmisch-Partenkirchen (Schneewettbewerbe) und dem 160 Kilometer entfernten Schönau (Schlitten, Bob, Skeleton) vor. Eine Bewerbung beim IOC soll mit rund 30 Millionen Euro zu Buche schlagen, die Kosten im Falle einer Ausrichtung würden im Milliardenbereich liegen. Als stärkster Konkurrent gilt Pyoengchang/Südkorea, das sich zum dritten Mal bewerben will. Die kommenden Winterspiele finden in Vancouver (2010) und Sotschi (2014) statt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal