Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

DOSB schließt Boykott der Olympischen Spiele aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympische Spiele 2008  

DOSB schließt Boykott der Olympischen Spiele aus

24.03.2008, 13:58 Uhr | dpa

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat einen Boykott der Olympischen Spiele in Peking ausgeschlossen. Der DOSB werde "nach Abwägung aller Argumente und in Wahrnehmung seiner Verantwortung gegenüber den Athleten eine Mannschaft zu den Olympischen Spielen 2008 entsenden", teilte die Dachorganisation des deutschen Sports in Frankfurt/Main mit.

"Zur Teilnahme an den Olympischen Spielen verpflichtet"

Der DOSB betrachte "mit großer Aufmerksamkeit und Sorge die Entwicklung in Tibet und in angrenzenden Provinzen", hieß es in einer von DOSB-Präsident Thomas Bach und Generaldirektor Michael Vesper unterzeichneten Presseerklärung. Man habe die Fragen eines Olympia-Boykotts mit den Menschenrechtsorganisationen amnesty international und human rights watch erörtert. Auch diese hätten sich gegen einen Olympia-Boykott ausgesprochen. "Der DOSB ist sich darüber hinaus der Regel 28.3 der für ihn verbindlichen Olympischen Charta bewusst, die ihn zur Teilnahme an den Olympischen Spielen verpflichtet", hieß es.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal