Sie sind hier: Home > Sport >

Bahn frei für die wichtigen Leute

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Bahn frei für die wichtigen Leute

28.04.2008, 14:32 Uhr | sid

Verkehrschaos in Peking (Foto: imago)Verkehrschaos in Peking (Foto: imago) Peking macht seine chronisch verstopften Straßen von Ende Juli bis Ende September 63 Tage lang für den olympischen und paralympischen Autoverkehr frei. Nach einem Bericht der Zeitung "Beijing News" wird auf wichtigen Routen eine Sonderspur am 25. Juli eröffnet. Auf ihr sollen nur Fahrzeuge unterwegs sein, die Athleten, Offizielle und Journalisten transportieren. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 60 Stundenkilometer. Der Eröffnungstermin liegt zwei Tage vor der Eröffnung des Olympischen Dorfes. Geschlossen wird die Sonderspur am 25. September, acht Tage nach der Schlussfeier der Paralympics. Insgesamt bekommen 264 Kilometer eine so genannte Olympic Lane.

Freie Meinungsäußerung IOC-Richtlinien für Athleten
Protest Olympiasiegerin Bönisch boykottiert Eröffnungsfeier
Foto-Serie Protestbanner auf der Golden Gate Bridge

Fahrverbot für Millionen Chinesen

Die Sonderspuren wird es in Peking auf dem zweiten, vierten und fünften Ring geben sowie bis zur Chinesischen Mauer, hinaus zum Flughafen und nach Chengde, einem Erholungsressort in der Hebei-Provinz. In der 15,5-Millionen-Metropole Peking gibt es derzeit rund 3,3 Millionen Autos. Von denen soll zur Verbesserung der Luftqualität während der Sommerspiele (8. bis 24. August) die Hälfte mit einem Fahrverbot belegt werden.

Foto-Serie Massiver Protest in Paris
Protest LSB-Präsidenten gegen Olympia-Boykott
Claudia Bokel Kein Maulkorb für Olympia-Athleten

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal