Sie sind hier: Home > Sport >

David Beckham soll für England an den Start gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

David Beckham soll für England an den Start gehen

02.01.2011, 18:33 Uhr | sid, sid

David Beckham soll für England an den Start gehen. Gewinnt David Beckham die olympische Goldmedaille? (Foto: dpa)

Gewinnt David Beckham die olympische Goldmedaille? (Foto: dpa)

David Beckham als Olympia-Teilnehmer in London: Das zumindest wünscht sich der Chef des Organisations-Komitees von London 2012. "Wir werden nicht so schnell wieder ein wichtiges Fußball-Turnier ausrichten, deshalb wollen wir es nutzen, um eine junge Spieler-Generation zu inspirieren", sagte Sebastian Coe dem britischen Radiosender "BBC".

Zwar treten bei Olympischen Spielen im Fußball U-23-Mannschaften an. Diese können allerdings mit bis zu drei älteren Spielern ergänzt werden. "Wenn ich wählen könnte, fallen mir da Steven Gerrard, Frank Lampard oder David Beckham ein. Beckham könnte ich mir sogar als Trainer vorstellen, aber mit dieser Aussage überschreite ich bei weitem meine Autoritäten", sagte Coe (David-Beckham-Style: Metrosexueller Schick).

Special Olympia 2018 - München bewirbt sich

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017