Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2022: Ude kritisiert Olympia-Gegner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gescheitertes Votum  

Ude kritisiert Olympia-Gegner

11.11.2013, 09:13 Uhr | dpa

Olympia 2022: Ude kritisiert Olympia-Gegner. Münchens Oberbürgermeister Christian Ude. (Quelle: dpa)

Münchens Oberbürgermeister Christian Ude. (Quelle: dpa)

Nach den klar gescheiterten Bürgerentscheiden in Bayern um eine erneute Münchner Olympia-Bewerbung 2022 macht sich Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) keine Vorwürfe. "Es ging nicht mehr um Teile der Bewerbung, sondern plötzlich um die Generalkritik", sagte Ude. Der Anforderungsbogen sei vonseiten der Kritiker spätestens dann überspannt gewesen, "wenn plötzlich das IOC für die russische oder chinesische Politik verantwortlich gemacht wird", kritisierte der 66-Jährige.

Auch er selbst finde im Internationalen Olympischen Komitee durchaus Persönlichkeiten, mit denen er ganz und gar nicht einverstanden sei. "Aber so ist das, wenn man sich um einen Kontinent oder auf der ganzen Welt bemüht", sagte Münchens Stadtoberhaupt.

Kein Lebenstraum geplatzt

Ein Lebenstraum sei für ihn nun aber nicht geplatzt. "Ich habe mich immer für Olympia eingesetzt, weil ich es für eine große Chance für die Sportler gehalten habe, aber nie, weil ich glauben würde, dass jemand ein olympisches Ereignis dem Bürgermeister zuschreibt", erklärte Ude.





Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal