Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Thomas Bach über Olympia-Bewerbung: "In München haben die Mutlosen gesiegt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sorge nach München-Aus  

Bach: In München haben die Mutlosen gesiegt

15.11.2013, 11:55 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Thomas Bach über Olympia-Bewerbung: "In München haben die Mutlosen gesiegt". IOC-Präsident Thomas Bach hofft auf eine erneute Olympia-Bewerbung in Deutschland. (Quelle: imago/Martin Hoffmann)

IOC-Präsident Thomas Bach hofft auf eine erneute Olympia-Bewerbung in Deutschland. (Quelle: Martin Hoffmann/imago)

IOC-Präsident Thomas Bach ist nach der negativen Volksabstimmung und der dadurch gescheiterten Münchner Olympia-Bewerbung für die Winterspiele 2022 enttäuscht und besorgt.

"In unserem Land gibt es möglicherweise in weiten Teilen ein gewisse Mutlosigkeit, wichtige Zukunftsprojekte konsequent anzugehen. Dies ist beim Bau von Flughäfen, Straßen und Bahnhöfen teilweise zu beobachten. Es kann sein, dass wir in einigen Jahren feststellen müssen, eine gute Situation nicht ausgenutzt zu haben", sagt er der "Bild"-Zeitung.

"Deutschland immer in der Lage, Spiele auszurichten"

Gleichzeitig ermunterte Bach Deutschland, sich wieder für die Durchführung von Olympischen Spielen zu bewerben. "Deutschland ist mit seiner Sportbegeisterung und seiner wirtschaftlichen Potenz immer in der Lage, Spiele auszurichten. Es macht mir Hoffnung, dass über Sommerspiele, z.B. in Berlin zumindest wieder diskutiert wird", erklärte der Funktionär.

Bayern mit klarem Bekenntnis 
Bürger sagen "Nein" zu Olympia 2022

In keiner der vier Regionen konnte eine Mehrheit für die Winterspiele erreicht werden. Video

Kritik am IOC und laut gewordene Vorwürfe, die Institution hantiere bei der Vergabe von Olympischen Spielen mit Knebelverträgen, lässt Bach nicht gelten. "Das IOC arbeitet hier mit einer fairen Risikoverteilung. So hätte München bei einem Wahlsieg eine Zahlung des IOC in Höhe von etwa 700 Millionen US-Dollar und weitere Erlöse aus Vermarktung und Ticketing erwarten können. In Sotschi sind das ca. 1,5 Milliarden Dollar. Damit erzielen Organisationskomitees regelmäßig operative Gewinne. Und der Imagegewinn einer Olympiastadt ist finanziell gar nicht zu bemessen", betonte er.

Bach: Vorteile einer Bewerbung verschwiegen

Als Begründung für das Aus der Bewerbung führte Bach an, dass die "Nein-Sager die Vorteile einer Bewerbung leider verschwiegen" hätten und Teile der Bevölkerung sich von den Nein-Sagern haben leiten lassen. "Diejenigen, die zukunftsorientiert sind, haben ihre Stimme möglicherweise nicht ausreichend erhoben oder sind gar nicht erst zur Wahl gegangen. Und deshalb war die Mobilisierung pro Olympia nicht erfolgreich."

Nach der gescheiterten Münchner Bewerbung haben Almaty (Kasachstan), Krakau (Polen), Lwiw (Ukraine), Oslo (Norwegen), Peking (China) und Stockholm (Schweden) beim IOC Bewerbungsunterlagen eingereicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Die Bürger sagen "Nein" zu Olympia 2022: Wurde damit eine historische Chance vertan?
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal