Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia-Aus: Diskuswerfer Robert Harting pöbelt bei Facebook

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Vision von dicken Kindern"  

Diskuswerfer Harting pöbelt nach Olympia-Aus

30.11.2015, 18:02 Uhr | sid, dpa

Olympia-Aus: Diskuswerfer Robert Harting pöbelt bei Facebook. Diskuswerfer Robert Harting ist wütend über die Olympia-Absage der Hamburger. (Quelle: imago)

Diskuswerfer Robert Harting ist wütend über die Olympia-Absage der Hamburger. (Quelle: imago)

Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat verärgert auf das Olympia-Aus in Hamburg reagiert. "Ein Hamburger Desaster - welche Vision von sportlicher Zukunft verfolgen die Menschen in dem Land für das ich kämpfe überhaupt noch?", schimpfte der 31-jährige Berliner auf seiner Facebook-Seite und ergänzte süffisant: "Der Vision von McDonalds und unbeweglichen Kindern, von dicken Kindern? Wahrscheinlich."

Nach dem Olympia-Knockout von Hamburg sitzen Schock und Frust unter den deutschen Sportstars tief.

Diskusmann bemüht Griechenland-Vergleich

Die hohe Kosten für das Olympia-Projekt, das die Kritiker einer hanseatischen Kandidatur als Grund der Ablehnung anführten, hält Harting nicht für stichhaltig und verglich das Votum gegen Olympia mit den Hilfen für Griechenland. "Und was ist mit Geld? Geld? Ein oder zwei Milliarden - lächerlich wenn wir Hunderte von Milliarden in andere Länder investieren um deren Zukunft zu retten? Oder so ähnlich... Ich bin maßlos enttäuscht. Wirklich. Viel Spaß noch." (Den Original-Beitrag Hartings finden Sie unterhalb dieses Artikels).

UMFRAGE
Finden Sie die Entscheidung der Hamburger Bürger gegen die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 richtig?

Hamburg habe "eine großartige Chance verpasst hat", kritisierte auch der frühere Tennis-Star Michael Stich. "Sowohl für die Stadt als auch für den deutschen Sport."

Reaktionen zum Hamburger Olympia-Aus

Stefan Kretzschmar (Ehemaliger Handball-Nationalspieler): "Hamburg meine Perle vor die Säue geworfen. Das Tor zur olympischen Sportwelt ist für immer geschlossen. Dieses 'Nein' verdient keine Lorbeeren."

Julian Reus (Deutscher Rekordhalter über 100 Meter): "Schade, dass Hamburg und Deutschland nicht zeigen können, wie einzigartig Olympia in unserem Land hätte werden können."

Pascal Behrenbruch (Zehnkampf-Europameister 2012): "Das macht uns sauer. Wenn alle nur nach Fußball, Fußball, Fußball schreien und Leichtathletik, Schwimmen, Turnen an Bedeutung verlieren - wo soll das noch hinführen?", sagte der Europameister von 2012 dem SID: "Da fragt man sich schon, warum man sich jeden Tag quält."

Henning Lambertz (Schwimm-Bundestrainer): "Das ist für uns nicht nur schade, sondern eine Katastrophe. Die Länder, die sich in der Vergangenheit beworben haben, haben immer einen großen Schwung mitbekommen. Die nationalen Schwimmer waren rund um das Event im eigenen Land immer unheimlich stark. Es ist sehr schade, dass uns das verwehrt bleibt."

Ein Hamburger Desaster - welche Vision von sportlicher Zukunft verfolgen die Menschen in dem Land für das ich kämpfe ü...

Posted by Robert Harting on Montag, 30. November 2015

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal