Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia 2016: Robert Harting fordert Startprämie vom IOC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Sie machen irre Umsätze"  

Diskus-Olympiasieger Harting fordert Startprämie vom IOC

29.07.2016, 11:38 Uhr | dpa

Olympia 2016: Robert Harting fordert Startprämie vom IOC. Laut Robert Harting sollte es für jeden Olympia-Teilnehmer eine Startprämie geben.  (Quelle: imago/Chai v.d.Laage)

Laut Robert Harting sollte es für jeden Olympia-Teilnehmer eine Startprämie geben. (Quelle: Chai v.d.Laage/imago)

Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat nach seiner Kritik an IOC-Präsident Thomas Bach eine Startprämie für alle Olympia-Teilnehmer gefordert. "Der Gedanke einer Startprämie für die Athleten ist grundsätzlich richtig", sagte Harting der am Freitag erscheinenden Ausgabe der "Frankfurter Allgemeine Woche".

Die olympische Bewegung sei zwar im Amateursport verankert und ein Amateur kein Profi. Deshalb sollte er eigentlich kein Geld für seine Leistung erhalten.

"Teilnahme-Bonus wäre konsequent"

"In Wahrheit aber macht diese angebliche Amateur-Bewegung irre Umsätze", sagte Harting. "Für mich wäre es deshalb konsequent, wenn jeder Olympia-Teilnehmer vom Internationalen Olympischen Komitee auch einen Teilnahme-Bonus erhielte."

Wasser total verschmutzt 
Segelwettkämpfe im Müll? So dreckig ist Rio

Die ersten Sportler sollen durch das verkeimte Wasser bereits erkrankt sein. Video

IOC nimmt 5,5 Milliarden Dollar ein

Bei den Sommerspielen vom 5. bis 21. August in Rio de Janeiro werden rund 10.500 Athleten antreten. Das IOC, das derzeit in einer olympischen Periode von vier Jahren 5,5 Milliarden Dollar (fast 5 Milliarden Euro) einnimmt, zahlt den Sportlern bisher keine direkten finanziellen Zuwendungen für ihren Start.

Das IOC argumentiert, dass 90 Prozent seiner Erlöse an den Sport und seine vielen Organisationen weitergegeben würden, wodurch die Athleten in großem Maße indirekt profitierten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal