Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Europameister siegen beim Schloss-Meeting in Gotha

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europameister siegen beim Schloss-Meeting in Gotha

31.07.2016, 17:47 Uhr | dpa

Europameister siegen beim Schloss-Meeting in Gotha. Christina Schwanitz hat das 19.

Christina Schwanitz hat das 19. Schloss-Meeting der Kugelstoßer in Gotha gewonnen. Foto: Olaf Kraak. (Quelle: dpa)

Gotha (dpa) - Die Europameister Christina Schwanitz und David Storl haben sich erwartungsgemäß die Siege beim 19. Schloss-Meeting der Kugelstoßer in Gotha gesichert.

Die 30 Jahre alte Weltmeisterin aus dem Vorjahr und deutsche Medaillen-Hoffnung bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro siegte mit guten 19,92 Meter überlegen vor der Leipzigerin Sara Gambetta (17,60 Meter) und der U20-Weltmeisterin Alina Kenzel aus Waiblingen (17,27 Meter).

Der zweimalige Weltmeister Storl hatte fünf ungültige Versuche und schaffte bei einem leichten Regenschauer mit 20,21 Meter die Siegweite beim vierten Stoß vor seinem olympischen Mitstreiter Tobias Dahm aus Sindelfingen (20,12 Meter). "Bleibt ganz ruhig, alles wird gut", sagte Storl nach seinem Auftritt. "Ich war heute nicht schnell genug im Ring. Nach der harten Trainingsarbeit der letzten Wochen schaffe ich das aber bis Rio", erklärte der Leipziger.   

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal