Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2016

...

Die größten Momente der Olympischen Sommerspiele

Bild 1 von 10
Die Olympischen Spiele 1936 in Berlin wurden von den Nationalsozialisten für ihre Propaganda missbraucht. Sie gelten als "Nazi-Spiele". Star der Spiele wurde jedoch ein dunkelhäutiger Amerikaner. Leichtathlet Jesse Owens holte vier Goldmedaillen: über 100 und 200 Meter, mit der 4x100 Meter-Staffel und im Weitsprung. Dort setzte er sich in einem denkwürdigen Wettkampf gegen den Deutschen Luz Long durch. (Quelle: imago/Zuma Press)
(Quelle: Zuma Press/imago)

Die Olympischen Spiele 1936 in Berlin wurden von den Nationalsozialisten für ihre Propaganda missbraucht. Sie gelten als "Nazi-Spiele". Star der Spiele wurde jedoch ein dunkelhäutiger Amerikaner. Leichtathlet Jesse Owens holte vier Goldmedaillen: über 100 und 200 Meter, mit der 4x100 Meter-Staffel und im Weitsprung. Dort setzte er sich in einem denkwürdigen Wettkampf gegen den Deutschen Luz Long durch.




Anzeige
shopping-portal