Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia - Hintergrund: Fünf neue Sportarten für Tokio 2020

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Hintergrund: Fünf neue Sportarten für Tokio 2020

03.08.2016, 22:03 Uhr | dpa

Olympia - Hintergrund: Fünf neue Sportarten für Tokio 2020. Sportklettern gilt als cool und wird 2020 ins olympische Programm gehoben.

Sportklettern gilt als cool und wird 2020 ins olympische Programm gehoben. Foto: Diego Azubel. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Die IOC-Session hat fünf neue Sportarten für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio ins Programm gehoben. Kriterien für die Auswahl waren, dass die Sportarten im Land populär und für junge Sportler attraktiv sind.

Die Session ist die Hauptversammlung der Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees.

Das sind die neuen Sportarten:

Baseball/Softball: Baseball und die Frauen-Variante Softball feiern in Tokio ein Comeback. Von 1996 bis 2008 wurde Softball bei den Sommerspielen gespielt, Baseball war 1992 bis 2008 dabei.

Karate: Die Kampfsportart hatte sich vergeblich um die Aufnahme in das Programm der London-Spiele 2012 beworben und war auch für Rio 2016 nicht angenommen worden. Erst in Japan, wo Karate wie in vielen anderen asiatischen Ländern beliebt ist, gelingt nun die Aufnahme.

Skateboard: Skateboard wird als eine Schlüsselsportart angesehen, junge Menschen für Olympia zu begeistern. Ausprobiert wurde der Wettbewerb bei den Olympischen Jugendspielen 2014.

Surfen: Surfer werden ihre Olympia-Premiere auf dem Kurzbrett feiern.

Sportklettern: Wie Surfen gilt Sportklettern als cool. Die Internationale Verband gibt an, dass 35 Millionen weltweit klettern. Es gibt drei Disziplinen: Schwierigkeitsklettern (Lead), Bouldern (ohne Seil) und Speed.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal