Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia - Positiver Doping-Test: Rio-Aus für Italienerin Orsi Toth

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Positiver Doping-Test: Rio-Aus für Italienerin Orsi Toth

05.08.2016, 01:00 Uhr | dpa

Olympia - Positiver Doping-Test: Rio-Aus für Italienerin Orsi Toth. Viktoria Orsi Toth war positiv auf die Substanz Clostebol getestet worden.

Viktoria Orsi Toth war positiv auf die Substanz Clostebol getestet worden. Foto: Yuri Kochetkov. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Die italienische Beachvolleyballerin Viktoria Orsi Toth darf nach einer positiven Doping-Probe nicht an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teilnehmen.

Sie wird durch Laura Giombini ersetzt, wie das Nationale Olympische Komitee Italiens (Coni) mitteilte. Giombini tritt in Rio gemeinsam mit Marta Menegatti an. Orsi Toth war positiv auf die Substanz Clostebol getestet worden und daher zunächst gesperrt worden. Das Coni bestätigte nun ihren Ausschluss für Olympia.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal