Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia: Russlands Handball-Frauen dürfen bei Olympia spielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Russlands Handball-Frauen dürfen bei Olympia spielen

05.08.2016, 01:04 Uhr | dpa

Olympia: Russlands Handball-Frauen dürfen bei Olympia spielen. Russlands Handball-Frauen dürfen an den Spielen in Rio teilnehmen.

Russlands Handball-Frauen dürfen an den Spielen in Rio teilnehmen. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Der Handball-Weltverband IHF hat der russischen Frauen-Nationalmannschaft ohne Einschränkung die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro erlaubt.

Einen Tag vor der Eröffnungsfeier gab der Verband am Donnerstag bekannt, dass die kürzlich während des Trainings durchgeführten Dopingkontrollen aller 15 Spielerinnen negativ sind. Dies sei auch vom Kontrollgremium des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) bestätigt worden. "Daher ist dem ganzen Frauen-Team Russlands die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro erlaubt", teilte die IHF mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal