Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia 2016 - Volleyball: Russland besteht erste Pflichtaufgabe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2016 - Volleyball  

Russland besteht erste Pflichtaufgabe: 3:1 gegen Kuba

08.08.2016, 06:29 Uhr | dpa

Olympia 2016 - Volleyball: Russland besteht erste Pflichtaufgabe. Der Russe Alexander Wolkow (M) spielt den Ball über den Block des Kubaners Javier Cocepcion (l).

Der Russe Alexander Wolkow (M) spielt den Ball über den Block des Kubaners Javier Cocepcion (l). Foto: Jorge Zapata. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Titelverteidiger Russland hat seine erste Pflichtaufgabe im Volleyball-Turnier bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro bestanden.

Die Mannschaft um Kapitän und Fahnenträger Sergej Tetjuchin bezwang Kuba mit 3:1 (25:17, 25:19, 22:25, 25:18). Für den 40-Jährigen war es eine ganz besondere Partie. Mit sechs Olympia-Teilnahmen ist Tetjuchin unter den Volleyballern nun Rekordteilnehmer. Einzig Landsfrau Jewgenia Artamonova kann da mithalten. Sie nahm ebenfalls sechsmal an Sommerspielen teil. Die russischen Männer hatten 2012 in London im Finale gegen Brasilien Gold gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal