Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Olympia 2016: Stefanidi holt Stabhochsprung-Gold - Strutz Neunte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Stefanidi holt Stabhochsprung-Gold - Strutz Neunte

20.08.2016, 14:14 Uhr | dpa

Olympia 2016: Stefanidi holt Stabhochsprung-Gold - Strutz Neunte. Martina Strutz kämpfte mutig, hatte aber keine Medaillenhöhe im Repertoire.

Martina Strutz kämpfte mutig, hatte aber keine Medaillenhöhe im Repertoire. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Europameisterin Ekaterini Stefanidi hat auch bei den Olympischen Spielen in Rio die Goldmedaille im Stabhochsprung gewonnen. Die Griechin siegte mit 4,85 Meter vor der höhengleichen Sandi Morris aus den USA.

Bronze holte sich überraschend die erst 19-jährige Neuseeländerin Eliza McCartney mit 4,80 Meter. Beste deutsche Athletin war Martina Strutz. Die Olympia-Fünfte von 2012 aus Schwerin erreichte mit übersprungenen 4,60 Meter den neunten Platz. Direkt dahinter landete mit 4,50 Meter die EM-Zweite Lisa Ryzih aus Ludwigshafen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017