Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Petacchi sprintet zum Etappensieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport - Tirreno-Adriatico  

Petacchi sprintet zum Etappensieg

15.03.2008, 17:46 Uhr | dpa

Alessandro Petacchi jubelt (Foto: imago)Alessandro Petacchi jubelt (Foto: imago) Italiens Sprintstar Alessandro Petacchi vom Milram-Team hat die vierte Etappe der Rad-Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen. Der Mannschaftskollege von Erik Zabel, der zuletzt schon den Sprint für Petacchi vorbereitet hatte, siegte nach 166 Kilometern von Porto Recanati nach Citanova Marche.

Erste Etappe Freire gewinnt zum Auftakt
Zweite Etappe Gerdemann fährt knapp am Sieg vorbei
Dritte Etappe Rodriguez triumphiert

Axelsson bleibt vorn

Zweiter wurde Ex-Weltmeister Oscar Freire aus Spanien vor dem Italiener Filippo Pozzato. In der Gesamtwertung verteidigte der Schwede Niklas Axelsson seine am Freitag eroberte Führung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017