Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: CSC-Rennstall von Bjarne Riis hat neuen Sponsor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Neuer Sponsor für CSC-Rennstall von Bjarne Riis

10.06.2008, 19:04 Uhr | dpa

Der dänische CSC-Rennstall von Ex-Radprofi Bjarne Riis, Arbeitgeber von Jens Voigt, hat einen neuen Sponsor. Die Saxo Bank, eine der führenden Online-Investmentbanken, übernimmt ab sofort das Co-Sponsoring neben dem US-Computerkonzern CSC, um danach für drei Jahre Haupt-Finanzier des Teams zu sein. "Wir können uns nun auf das nächste Großereignis, die Tour de France, konzentrieren", sagte Riis.

Zeitung Tom Boonen positiv auf Kokain getestet
Tour de France Teams unterzeichnen Vertrag
Eskalation? Dauerstreit zwischen UCI und ASO

Neuer Name nacht acht Jahren CSC

Im März war bekanntgeworden, dass sich CSC nach acht Jahren als Hauptsponsor beim Riis-Rennstall und aus dem gesamten Radsport zurückzieht. Das Team soll vom nächsten Januar an unter dem Namen Team Saxo Bank starten.

Doping-Beichte kostet Riis den Tour-Titel

Der 43-jährige Riis hatte 1996 für das damalige deutsche Telekom-Team die Tour de France vor seinem Team-Kollegen Jan Ullrich gewonnen. Der Däne hatte im vergangenen Jahr in einer TV-Beichte gestanden, damals gedopt gewesen zu sein. Daraufhin wurde sein Name aus der Siegerliste der Tour de France gestrichen. Mehrere ehemalige Spitzenfahrer seines Teams wie Tyler Hamilton (USA) oder Ivan Basso (Italien) stehen unter Dopingverdacht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal