Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Haussler wechselt zu Cervelo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Haussler wechselt zu Cervelo

15.12.2008, 15:10 Uhr | dpa

Zukünftig bei Cervelo: Heinrich Haussler (Foto: imago)Zukünftig bei Cervelo: Heinrich Haussler (Foto: imago) Nach dem Ende des Teams Gerolsteiner hat Sprinter Heinrich Haussler einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Cottbuser geht künftig für den neu gegründeten Schweizer Cervelo-Rennstall an den Start.

Zudem verpflichtete das Team den Spanier Jose Angel Gomez Marchante von Saunier Duval. Bei Cervelo trifft Haussler auch auf den deutschen Klassiker-Spezialisten Andreas Klier sowie Toursieger Carlos Sastre aus Spanien, der vom CSC-Team kommt.

Doping Verfahren gegen Schleck eingestellt
Tour 2009 Armstrong kündigt Start an
Weitere Meldungen aus dem Radsport

Sieger der Punktewertung bei der Murcia-Rundfahrt

Seinen ersten Erfolg feierte der 26-jährige Haussler mit dem Gewinn der 19. Etappe der Vuelta 2005. 2006 verbuchte der Radprofi zwei Etappensiege bei der Murcia-Rundfahrt, die er als punktbester Fahrer beendete.

Mark Cavendish Verletzung beim Computerspielen
Sylvain Chavanel Beim Austernessen schwer verletzt
Rennstall Milram Sponsor denkt über Ausstieg nach

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal