Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Armstrong feiert ersten Sieg seit Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Armstrong feiert ersten Sieg seit Comeback

22.06.2009, 10:19 Uhr | dpa

Lance Armstrong fährt in Nevada City allen davon. (Foto: imago)Lance Armstrong fährt in Nevada City allen davon. (Foto: imago) Lance Armstrong hat erstmals seit seinem Comeback wieder ein Rennen gewonnen. 1870 Tage nach seinem bislang letzten Erfolg siegte der siebenmalige Tour-de-France-Sieger auf einem kleinen Rundstreckenkurs in Nevada City in Kalifornien. Armstrong präsentierte sich in guter Form und scheint für die am 4. Juli beginnende Tour auf den Punkt hin fit zu sein.

Auf der hügeligen Strecke setzte sich der 37-Jährige rund zehn Kilometer vor dem Ziel ab und siegte mit 21 Sekunden Vorsprung vor Ben Jacques-Maynes und seinem Teamkollegen Levi Leipheimer. 15.000 Zuschauer feierten Armstrong, der dreieinhalb Jahre pausiert hatte und in dieser Saison in den Leistungssport zurückkehrte.

Strahlender Sieger Cancellara gewinnt erstmals die Tour de Suisse
Tour de France Grünes Licht für Astana
Weitere Meldungen aus dem Radsport

Letzter Start liegt 19 Jahre zurück

"Hartes Rennen", stellte Armstrong via Twitter nach dem knapp eineinhalbstündigen Wettkampf über rund 75 Kilometer fest. Zuletzt war Armstrong vor 19 Jahren beim Nevada City Classic gestartet.

Feinschliff Gerdemann zur Sonderschicht in die Berge

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal