Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Rolf Aldag (langjähriger Telekom-Teamkollege von Ullrich)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rolf Aldag (langjähriger Telekom-Teamkollege von Ullrich)

09.02.2012, 13:50 Uhr

"Das CAS-Urteil war ja nicht so spannend. Viel interessanter wird, wie sich Jan dazu äußert. Er wird wissen, was er sagen kann. Auf jeden Fall ist es natürlich albern, dass solch ein Urteil erst sechs Jahre nach seinem letzten Rennen ergeht. Vielleicht fordert jetzt jemand von mir mein von Ullrich erhaltenes Preisgeld für den Tour-de-Suisse-Sieg 2006 zurück. Es dürfte sich so in etwa um 1000 Euro handeln. Bei der Tour 2005 war ich verletzt."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal