Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

US-Team Garmin gewinnt Giro-Zeitfahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US-Team Garmin gewinnt Giro-Zeitfahren

24.05.2012, 17:25 Uhr | dpa

US-Team Garmin gewinnt Giro-Zeitfahren. Das US-Team Garmin hat das Mannschaftszeitfahren der 4.

Das US-Team Garmin hat das Mannschaftszeitfahren der 4. (Quelle: dpa)

Verona (dpa) - Taylor Phinney war den Tränen nahe: Am Mittwoch verlor der 21-jährige US-Radprofi sein Rosa Trikot beim 95. Giro d'Italia an den Litauer Ramunas Navardauskas.

Im 32,2 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren von Verona büßte Phinneys BMC-Team 31 Sekunden auf die siegreiche Formation von Garmin-Barracuda ein, die für die erste diesjährige Giro-Etappe auf italienischem Boden 37:04 Minuten benötigte.

Der Zeitfahr-Spezialist Phinney war durch seine bei einem Sturz am Montag in Horsens erlittene Fußverletzung auf der 4. Etappe noch sichtlich gehandicapt. Als er eine Kurve verpasste und vom Asphalt abkam, wäre er beinahe gestürzt. "Ich habe alles versucht, aber es ging nicht besser", sagte der Prologsieger enttäuscht.

Der einzige deutsche Giro-Teilnehmer NetApp fuhr in 37:47 Minuten auf Rang 13 und blieb damit innerhalb seiner Möglichkeiten. Der mit einer Wild Card ins Rennen gekommene Zweitdivisionär hatte im März bei der italienischen Rundfahrt "Settimana Coppi e Bartali" das Zeitfahren gewonnen.

Hans-Michael Holczers russisches Katusha-Team, in dem der Mitfavorit Joaquim Rodriguez (Spanien) fährt, fuhr mit 5 Sekunden Rückstand auf den zweiten Platz hinter der Navardauskas-Mannschaft Garmin. Der US-Sprinter Tyler Farrar (Garmin) belegt in der Gesamtwertung mit zehn Sekunden Rückstand Platz zwei und hat auf den kommenden Flachetappen wegen der Zeitgutschriften Chancen auf Rosa.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Beeindruckende Leistung 
Bagger brechen 1000 Tonnen Gestein aus dem Fels

Um diesen riesigen Stein-Quader aus dem Felsen zu brechen, braucht es die Kraft drei syncron arbeitender Bagger. Video

Ausgezeichnet 
t-online.de ist die beliebteste Nachrichtenseite 2015

Das Portal hat bei der Abstimmung "Website des Jahres 2015" gewonnen. mehr


Shopping
Shopping 
Final Sale: Schnell sein und bis zu 50 % Rabatt sichern!

Ausgewählte Artikel der BRAX-Herbst-/ Winterkollektion reduziert: Versand gratis. im Special

Shopping 
Mit Genuss das Wunschgewicht erreichen!

Mit der Precon BCM Diät setzen Sie Ihr Abnehmvorhaben erfolgreich um auf precon.de.

Shopping 
Lernen Sie die Welt aus der Vogelperspektive kennen

Fluggeräte mit eingebauter Kamera verschaffen Ihnen den Überblick. bei eBay.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal