Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Drei Deutsche im vorläufigen Tour-Team von Omega

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Drei Deutsche im vorläufigen Tour-Team von Omega

12.06.2012, 18:04 Uhr | dpa

Drei Deutsche im vorläufigen Tour-Team von Omega. Tony Martin wird wohl am 30.

Tony Martin wird wohl am 30. (Quelle: dpa)

Brüssel (dpa) - Mit dem Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin, dem Sprinter Gerald Ciolek und Ex-Weltmeister Bert Grabsch stehen drei deutsche Radprofis im vorläufigen Aufgebot des belgischen Omega-Quick-Step-Teams für die Tour de France.

In der nächsten Woche werde nach Mitteilung der Teamleitung der endgültige, neun Fahrer umfassende Kader für die am 30. Juni in Lüttich beginnende Frankreich-Rundfahrt benannt.

Zuvor hatte auch das US-Team RadioShack-Nissan seine Vor-Selektion bekanntgegeben. Hinter den Topfahrern Fabian Cancellara (Schweiz) und den Gebrüdern Schleck (Luxemburg) stehen auch die drei Deutschen Jens Voigt, Linus Gerdemann und Andreas Klöden im Aufgebot.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017