Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

UCI-Kommission: Erste Sitzung zu Armstrong ausgefallen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UCI-Kommission: Erste Sitzung zu Armstrong ausgefallen

21.01.2013, 17:43 Uhr | dpa

London (dpa) - Der Wintereinbruch in England hat die erste Sitzung der Unabhängigen Kommission zur Untersuchung einer möglichen Verwicklung des Radsport-Weltverbandes UCI in den Dopingskandal um Lance Armstrong ausfallen lassen.

Das dreiköpfige Gremium, bestehend aus dem britischen Richter Philip Otton, Paralympics-Star Tanni-Grey Thompson und dem australischen Anwalt Malcolm Holmes, will nun am Freitag tagen.

Die UCI hatte die Kommission selbst ins Leben gerufen, nachdem Vorwürfe einer möglichen Vertuschung positiver Armstrong-Proben durch den Weltverband laut geworden waren. Hintergrund sind Armstrong-Spenden in Höhe von 125 000 Dollar an die UCI.

Dessen frühere Teamkollegen Floyd Landis und Tyler Hamilton hatten behauptet, mit dem Geld sei ein positiver Test bei der Tour de Suisse 2001 vertuscht worden. Armstrong hatte bei seiner Dopingbeichte in der vergangenen Woche die Vorwürfe zurückgewiesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal