Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Katusha von der UCI als WorldTour-Team bestätigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Katusha von der UCI als WorldTour-Team bestätigt

18.02.2013, 19:28 Uhr | dpa

Lausanne (dpa) - Nach dem erfolgreichen Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS ist der russische Radrennstall Katusha nun auch offiziell vom Weltverband UCI als WorldTour-Team bestätigt worden. Das teilte die UCI mit und nahm die Mannschaft als 19. Elite-Team auf.

Die UCI hatte dem Team um den spanischen Rundfahrtspezialisten Joaquim Rodriguez (Spanien) im Vorjahr den WorldTour-Status aus "ethischen Gründen" verweigert. Einen detaillierteren Grund hatte die UCI offiziell nie mitgeteilt. Dagegen hatte der Rennstall, der bis zum Saisonende 2012 noch von Hans-Michael Holczer als Generalmanager geleitet worden war, erfolgreich vor dem CAS geklagt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017