Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Schenk bestätigt BDR-Kandidatur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schenk bestätigt BDR-Kandidatur

20.03.2013, 14:43 Uhr | dpa

Schenk bestätigt BDR-Kandidatur. Sylvia Schenk bewirbt sich um das Amt.

Sylvia Schenk bewirbt sich um das Amt. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Sylvia Schenk hat ihre Kandidatur für das Präsidentenamt im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bestätigt. Die Wahl findet am Samstag in Gelsenkirchen statt. Die 60-jährige Juristin aus Frankfurt, von 2001 bis 2004 schon einmal BDR-Chefin, fordert Amtsinhaber Rudolf Scharping (65) heraus.

"Es geht letzten Endes gar nicht darum, wer gewählt wird, sondern darum, den Radsport voranzubringen. Ich halte alles für möglich. Ich zähle keine Stimmen", sagte Sylvia Schenk der Nachrichtenagentur dpa. "Ich bin völlig angstfrei und sorgenfrei und gehe völlig gelassen ran." Es gehe vor allem um den Anti-Doping-Kampf und Kommunikation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017