Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Tirol will sich um Tourstart bemühen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tirol will sich um Tourstart bemühen

21.07.2013, 16:36 Uhr | dpa

Tirol will sich um Tourstart bemühen. Christian Prudhomme hat sich in Annecy mit dem Tiroler Landtagsabgeordnete Thomas Pupp getroffen.

Christian Prudhomme hat sich in Annecy mit dem Tiroler Landtagsabgeordnete Thomas Pupp getroffen. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Das österreichische Bundesland Tirol will sich um den Start der Tour de France bemühen und setzt dabei auch auf eine Kooperation mit Städten aus Süddeutschland.

Das bestätigte der Tiroler Landtagsabgeordnete Thomas Pupp, der dazu Gespräche mit Tour-Direktor Christian Prudhomme am Etappenort in Annecy geführt hatte. Die französischen Organisatoren erwägen frühestens 2018 wieder einen Grand Départ im Ausland. Die 101. Tour 2014 wird in Leeds/England gestartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017