Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Franzose Bouhanni gewinnt zweite Etappe in Peking

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Franzose Bouhanni gewinnt zweite Etappe in Peking

12.10.2013, 13:48 Uhr | dpa

Yanqing (dpa) - Der französische Radprofi Nacer Bouhanni hat die zweite Etappe der Peking-Rundfahrt für sich entschieden und die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

Der Fahrer vom Team Française des Jeux setzte sich am Samstag nach 201 Kilometern von Huairou nach Yanqoing im Sprint durch. Zweiter wurde der Italiener Roberto Ferrari vor dem Australier Mitchell Docker. In der Gesamtwertung liegt Bouhanni zeitgleich vor Auftaktsieger Thor Hushovd aus Norwegen.

Bester Deutscher in der Tageswertung war der Leipziger Rüdiger Selig als Elfter, insgesamt belegt er Rang 14. Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin liegt bei der bis Dienstag dauernden Rundfahrt mit zehn Sekunden Rückstand derzeit auf Platz 41. Martin hatte das Rennen in den vergangenen beiden Jahren gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017