Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Bettini soll Teamchef in Alonso-Mannschaft werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alonsos Radsport-Team  

Bettini soll Teamchef werden

29.12.2013, 15:39 Uhr | dpa

Bettini soll Teamchef in Alonso-Mannschaft werden. Paolo Bettini soll Teamchef im neuen Alonso-Radteam werden.

Paolo Bettini soll Teamchef im neuen Alonso-Radteam werden. Foto: Alessandro della Bella. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der zweifache Weltmeister und Olympiasieger Paolo Bettini soll Teamchef in einer von Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso gemanagten Radsport-Mannschaft werden. Das meldeten mehrere italienische Medien.

Alonso und Bettini, der seinen Posten als italienischer Nationalcoach aufgeben wird, wollen am 7. Januar 2014 Details bekanntgeben. Der Formel 1-Pilot war vor Monaten schon einmal als Retter der in finanzielle Schwierigkeiten geratenen baskischen Equipe Euskaltel im Gespräch gewesen. Die Kooperation zerschlug sich aber. Das Alonso-Team, das sich auf Geldgeber aus Dubai stützen soll, will 2015 an den Start gehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017