Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Rad-Sprinter starten WM-Vorbereitung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Rad-Sprinter starten WM-Vorbereitung

03.01.2014, 16:33 Uhr | dpa

Kapstadt (dpa) - Mit einem zweiwöchigen Trainingslager in Kapstadt hat Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel die letzte Phase der Vorbereitung auf die Bahnrad-WM in Cali (26. Februar bis 2. März) eingeleitet.

Mit nach Südafrika reiste auch Sprint- und Teamsprint-Weltmeister Stefan Bötticher. "Stefan ist seit geraumer Zeit beschwerdefrei und konnte ohne gesundheitliche Probleme trainieren", sagte Uibel. Der Chemnitzer fehlte aufgrund einer langwierigen Fußverletzung bisher bei den Weltcups, ist für die WM aber als Titelverteidiger gesetzt.

Nicht in Südafrika dabei ist dagegen Teamsprint-Olympiasiegerin und –Weltmeisterin Miriam Welte. Die 27-Jährige aus Otterbach bestreitet vom 17. bis 19. Januar in Guadalajara/Mexiko den dritten Weltcup der Saison. "Welte hat noch nicht genügend Punkte, um bei der WM auch im Sprint starten zu können", begründete Uibel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017