Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Bremer Sechstagerennen: Lampater und Stroetinga vorn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Bremer Sechstagerennen: Lampater und Stroetinga vorn

12.01.2014, 07:11 Uhr | dpa

Bremer Sechstagerennen: Lampater und Stroetinga vorn. Das Hauptfeld des Sechstagerennens zieht an der Loge mit Kindern vorbei.

Das Hauptfeld des Sechstagerennens zieht an der Loge mit Kindern vorbei. Foto: Ingo Wagner. (Quelle: dpa)

Bremen (dpa) - Leif Lampater (Rosenheim) und Wim Stroetinga (Niederlande) haben zur Halbzeit die Führung beim 50. Bremer Sechstagerennen übernommen. Knapp dahinter folgt das deutsche Duo Marcel Kalz und Robert Bartko, wie der Veranstalter mitteilte.

Das Fahrerfeld ist unterdessen auf elf Paare geschrumpft. Yoeri Havik (Niederlande) musste wegen starker Schulterschmerzen passen. Er hatte sich bei einem Sturz am Tag zuvor die Schulter ausgerenkt. Vorzeitig vom Rad stieg auch Tristan Marguet (Schweiz). Hohes Fieber machte ein Weiterfahren unmöglich. Traditionell steht am Sonntag der Familientag auf dem Programm des Radsport-Klassikers.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal