Sie sind hier: Home > Sport > Radsport >

Heiratsantrag während des Zeitfahrens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Van Emden im Glück  

Heiratsantrag während des Zeitfahrens

31.05.2014, 16:59 Uhr | dpa

Heiratsantrag während des Zeitfahrens. Jos van Emden hat seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht. (Quelle: imago/Mario Stiehl)

Jos van Emden hat seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht. (Quelle: Mario Stiehl/imago)

Der niederländische Radprofi Jos van Emden hatte beim schweren Zeitfahren des Giro d´Italia noch Zeit für einen Stopp der besonderen Art. Auf dem Weg nach Cima del Grappa machte er seiner Freundin einen Heiratsantrag.

Für den Antrag hielt der Radfahrer vom Team Belkin bei seiner am Straßenrand stehenden großen Liebe und bat sie um ihre Hand. Kimberley Herpelinck sagte "ja".

Van Emden erreichte anschließend glücklich und noch innerhalb der Karenzzeit das Ziel. Den Zeitverlust konnte er verschmerzen, Chancen auf den Gesamtsieg hatte er nicht mehr.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017