Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Etappenplan der 101. Tour de France

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Etappenplan der 101. Tour de France

03.07.2014, 14:59 Uhr | dpa

Etappenplan der 101. Tour de France. Die 101.

Die 101. Tour de France beginnt 2014 in England. Foto: Gero Breloer. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die 101. Tour de France startet 2014 mit drei Etappen in England und endet nach insgesamt 3663,5 Kilometern traditionell in Paris auf der Avenue des Champs-Élysées.

Samstag, 05. Juli: 1. Etappe

Leeds - Harrogate (190,5 km)

Sonntag, 06. Juli: 2. Etappe

York - Sheffield (201 km)

Montag, 07. Juli: 3. Etappe

Cambridge - London (155 km)

Dienstag, 08. Juli: 4. Etappe

Le Touquet-Paris-Plage - Lille (163,5 km)

Mittwoch, 09. Juli: 5. Etappe

Ypern - Arenberg Porte du Hainaut (155,5 km)

Donnerstag, 10. Juli: 6. Etappe

Arras - Reims (194 km)

Freitag, 11. Juli: 7. Etappe

Épernay - Nancy (234,5 km)

Samsatg, 12. Juli: 8. Etappe

Tomblaine - Gérardmer La Mauselaine (161 km)

Sonntag, 13. Juli: 9. Etappe

Gérardmer - Mulhouse (170 km)

Montag, 14. Juli: 10. Etappe

Mulhouse - La Planche des Belles Filles (161,5 km)

Dienstag, 15. Juli: Ruhetag

Mittwoch, 16. Juli: 11. Etappe

Besançon - Oyonnax (187,5 km)

Donnerstag, 17. Juli: 12. Etappe

Bourg-en-Bresse - Saint-Étienne (185,5 km)

Freitag, 18. Juli: 13. Etappe

Saint-Étienne - Chamrousse (197,5 km)

Samsatag, 19. Juli: 14. Etappe

Grenoble - Risoul (177 km)

Sonntag, 20. Juli: 15. Etappe

Tallard - Nîmes (222 km)

Montag, 21. Juli: Ruhetag

Dienstag, 22. Juli: 16. Etappe

Carcassonne - Bagnères-de-Luchon (237,5 km)

Mittwoch, 23. Juli: 17. Etappe

Saint-Gaudens - Lain-Lary Pla d'Adet (124,5 km)

Donnerstag, 24. Juli: 18. Etappe

Pau - Hautacam (145,5 km)

Freitag, 25. Juli: 19. Etappe

Maubourguet Pays du Val d'Adour - Bergerac (208,5 km)

Samastag, 26. Juli: 20. Etappe

Einzelzeitfahren, Bergerac - Périgueux (54 km)

Sonntag, 27. Juli: 21. Etappe

Évry - Paris Champs-Élysées (137,5 km)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal