Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Greipel steigt bei Eneco-Tour mit Halsschmerzen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Greipel steigt bei Eneco-Tour mit Halsschmerzen aus

15.08.2014, 12:45 Uhr | dpa

Greipel steigt bei Eneco-Tour mit Halsschmerzen aus. Andre Greipel muss wegen einer Halsentzündung passen.

Andre Greipel muss wegen einer Halsentzündung passen. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Ardooie (dpa) - Radsprinter André Greipel hat nach der 4. Etappe der Eneco-Tour durch die Niederlande und Belgien das Rennen aufgeben müssen.

Der deutsche Meister aus Rostock sei zurückgezogen worden, weil er an einer Halsentzündung laboriere, teilte sein Team Lotto Belisol mit. Greipel habe die Tour, die am Sonntag in Sittard endet, mit Rücksicht auf weitere in dieser Saison anstehende Rennen vorzeitig beendet.

Bereits am 24. August will der sechsmalige Tour-de-France-Etappensieger Greipel schon wieder bei der einzigen deutschen World-Tour-Veranstaltung in Hamburg am Start sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017